So installieren Sie den mpv Media Player unter Ubuntu 24.04/22.04/20.04

Der mpv Media Player ist ein vielseitiges Tool, das eine unkomplizierte und effiziente Videowiedergabe ermöglicht. Er ist dafür bekannt, dass er verschiedene Medienformate unterstützt und ein anpassbares Benutzererlebnis bietet.

  • Vielseitige Wiedergabe: Unterstützt zahlreiche Video- und Audioformate.
  • Benutzeranpassung: Ermöglicht verschiedene Konfigurationen und Skripte.
  • Open Source: Kostenlos nutzbar und ständig von der Community aktualisiert.

Um mpv auf Ubuntu 24.04, 22.04 oder 20.04 LTS zu installieren, haben Sie zwei Hauptoptionen:

  • Verwenden des Apt-Repositorys: Diese Methode verwendet den Standardpaketmanager von Ubuntu, um mpv direkt aus den offiziellen Ubuntu-Repositories zu installieren.
  • Verwenden von Flatpak: Bei dieser Methode wird Flatpak, ein beliebter Paketmanager, verwendet, um mpv aus dem Flathub-Repository zu installieren und so eine isoliertere und aktuellere Softwareversion bereitzustellen.

Nachdem wir diese Einführung hinter uns haben, wollen wir nun untersuchen, wie Sie mpv mithilfe des Befehlszeilenterminals auf Ihrem Ubuntu-System installieren.

Methode 1: Installieren Sie MPV Media Player über APT

Aktualisieren Sie Ubuntu-Systempakete vor der MPV-Installation

Bevor Sie MPV installieren, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Systempakete auf dem neuesten Stand sind. Durch die Aktualisierung des Systems wird die Wahrscheinlichkeit von Kompatibilitätsproblemen oder Konflikten mit vorhandenen Bibliotheken minimiert.

Führen Sie den folgenden Befehl im Terminal aus, um die Paketlisten zu aktualisieren und das System zu upgraden:

sudo apt update && sudo apt upgrade

Installieren Sie MPV über den APT-Befehl

Führen Sie nun, nachdem das System aktualisiert ist, den folgenden Befehl in Ihrem Terminal aus, um MPV zu installieren:

sudo apt install mpv

Notiz: Wenn Sie lieber die neueste Version von MPV verwenden möchten, sollten Sie eine alternative Installationsmethode in Betracht ziehen, die weiter unten beschrieben wird.

Methode 2: Installieren Sie MPV über Flatpak und Flathub

In diesem Abschnitt wird ein alternativer Ansatz zur Installation des MPV Media Players auf Ihrem Ubuntu-System unter Verwendung von Flatpak und Flathub erläutert. Flatpak ist ein universeller Paketmanager, mit dem Sie Anwendungen in einer isolierten Umgebung ausführen können. Flathub dient als primäres Repository für die Verteilung von Anwendungen im Flatpak-Format. In diesem Abschnitt wird davon ausgegangen, dass Flatpak bereits auf Ihrem System installiert wurde.

Notiz: Wenn Ihr System Flatpak nicht unterstützt, lesen Sie bitte unseren ausführlichen Leitfaden unter So installieren Sie Flatpak unter Ubuntu für detaillierte Anweisungen zur Installation der neuesten unterstützten Version von Flatpak.

Flathub-Repository für MPV aktivieren

Bevor Sie MPV installieren, müssen Sie sicherstellen, dass das Flathub-Repository auf Ihrem System aktiviert ist. Dieses Repository enthält eine umfangreiche Sammlung von Anwendungen, die im Flatpak-Format gepackt sind. Die Aktivierung von Flathub ist für den Zugriff auf diese Pakete und deren Verwaltung von entscheidender Bedeutung.

Um Flathub auf Ihrem Ubuntu-System zu aktivieren, führen Sie den folgenden Befehl im Terminal aus:

sudo flatpak remote-add --if-not-exists flathub https://flathub.org/repo/flathub.flatpakrepo

Dieser Befehl überprüft, ob Flathub in der Repository-Liste Ihres Systems enthalten ist, und fügt es hinzu, falls es noch nicht vorhanden ist.

Installieren Sie MPV über den Flatpak-Befehl

Nachdem das Flathub-Repository aktiviert ist, können wir MPV installieren. Flatpak-Befehle erleichtern das Installieren, Aktualisieren und Entfernen von Flatpak-Paketen.

Führen Sie den folgenden Befehl im Terminal aus, um MPV zu installieren:

flatpak install flathub io.mpv.Mpv -y

Der Befehl weist Flatpak an, das MPV-Paket aus dem Flathub-Repository abzurufen und zu installieren. -y Flag automatisiert den Prozess, indem es „Ja“ als Antwort auf Installationsaufforderungen annimmt.

Starten des MPV Media Players

Nachdem Sie den MPV Media Player erfolgreich auf Ihrem Ubuntu-System installiert haben, möchten Sie ihn starten, um seine Funktionen zu erkunden. Dieser Abschnitt zeigt verschiedene Methoden zum Starten des MPV Media Players auf Ihrem System.

Starten von MPV über die Befehlszeilenschnittstelle

Die Befehlszeilenschnittstelle (CLI) ist eine textbasierte Schnittstelle, die Ihnen die Interaktion mit Ihrem System über Befehle ermöglicht. Wer die Präzision und Kontrolle der CLI bevorzugt, kann MPV direkt vom Terminal aus starten.

Um MPV vom Terminal aus zu starten, verwenden Sie den Befehl:

mpv [options] [url|path/]filename

Ersetzen Sie im obigen Befehl [options] mit allen zusätzlichen Parametern, die Sie verwenden möchten, und [url|path/]filename mit der Datei oder dem Stream, den Sie abspielen möchten.

Um die umfangreiche Liste der Optionen anzuzeigen, die mit dem MPV-Befehl verwendet werden können, geben Sie den folgenden Befehl ein:

mpv --list-options

Dieser Befehl zeigt alle verfügbaren Optionen zusammen mit ihren Beschreibungen an und bietet Ihnen mehr Anpassungsmöglichkeiten für die Verwendung des MPV Media Players.

MPV für Flatpak-Benutzer starten

Für diejenigen, die MPV mit Flatpak installiert haben, ist ein anderer Befehl erforderlich, um den Media Player vom Terminal aus zu starten:

flatpak run io.mpv.Mpv

Dieser Befehl weist Flatpak speziell an, den MPV Media Player auszuführen.

Starten von MPV aus der Desktopumgebung

Obwohl die Befehlszeile ein leistungsstarkes Tool ist, ist sie nicht immer die bequemste Möglichkeit, Anwendungen zu starten. Ubuntu ermöglicht Ihnen, den MPV Media Player direkt aus der Desktop-Umgebung zu starten.

Navigieren Sie zum MPV Media Player, indem Sie diesem Pfad folgen:

Activities > Show Applications > MPV Media Player

Darüber hinaus kann hier ein Beispielbild des Anwendungssymbols des MPV Media Players in der Taskleiste des Ubuntu-Desktops platziert werden:

Verwalten des MPV Media Players

MPV Media Player aktualisieren

Es ist wichtig, immer die neuesten Versionen zu verwenden. Die Schritte zum Aktualisieren des MPV Media Players unterscheiden sich, je nachdem, ob Sie ihn mit APT oder Flatpak installiert haben.

APT-Update-Befehlsmethode für MPV

Wenn Sie den APT-Paketmanager zur Installation von MPV installiert haben, können Sie ihn zusammen mit anderen Systempaketen aktualisieren. Verwenden Sie das Terminal und geben Sie die folgenden Befehle ein:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Der erste Befehl aktualisiert die Paketliste und der zweite aktualisiert die gesamte veraltete Software, einschließlich MPV.

Flatpak-Update-Befehlsmethode für MPV

Wenn Sie Flatpak zur Installation verwendet haben, läuft der Aktualisierungsvorgang etwas anders ab. Geben Sie den folgenden Befehl im Terminal ein:

flatpak update

Dieser Befehl aktualisiert den MPV Media Player, ohne andere Anwendungen zu beeinträchtigen.

Entfernen Sie den MPV Media Player

Es kann verschiedene Gründe dafür geben, MPV deinstallieren zu wollen, z. B. die Präferenz für einen anderen Mediaplayer oder die Fehlerbehebung. Ähnlich wie bei der Aktualisierung hängt auch der Deinstallationsprozess von der Installationsmethode ab.

APT-Remove-Befehlsmethode für MPV

Wenn MPV über APT installiert wurde, verwenden Sie zur Deinstallation die folgenden Befehle im Terminal:

sudo apt remove mpv

Flatpak-Entfernungsbefehlsmethode für MPV

Für diejenigen, die MPV über Flatpak installiert haben, lautet der Befehl zur Deinstallation:

flatpak uninstall --delete-data io.mpv.Mpv

Dieser Befehl entfernt MPV Media Player effektiv von Ihrem Ubuntu-System.

Abschluss

In diesem Handbuch haben wir erläutert, wie Sie den mpv Media Player unter Ubuntu 24.04, 22.04 und 20.04 LTS installieren und einrichten. Wir haben den Installationsprozess mithilfe des apt-Repositorys und von Flatpak durchgegangen und die Optimierung der Wiedergabequalität besprochen. Denken Sie daran, die Anpassungsoptionen von mpv zu erkunden, um Ihr Seherlebnis zu verbessern. Wenn Sie auf Probleme stoßen oder mehr erfahren möchten, ist die mpv-Community eine großartige Ressource. Genießen Sie Ihre Medien mit mpv auf Ihrem Ubuntu-System!

Joshua James

Hinterlasse einen Kommentar


de_DEDeutsch